Logo florian.stinder.net

Software / Programmieren

 
Hier mal einige Beispiele:

TensorFlow.js & VUE.js + OpenCV & Tesseract

 

Februar 2021 in der Mittagspause mal eben etwas ausprobiert. Eine nette Spielerei: Echtzeit-Smart-Erkennung von Objekten/Personen etc. („Big Brother is watching you!“). Mit einigen Bibliotheken ging es recht flott (in der Mittagspause) aufzusetzen. Erschreckend, aber auch sehr spannend!

Mit OpenCV(2) in Python Mithilfe von Tesseract geht zum Beispiel auch "mal eben" eine Nummernschilderkennung. (PS: Das Nummernschild ist aus einem frei zugänglichen Video aus YouTube "Fahrt durch Mainz")

Was mich persönlich jetzt etwas verunsichert ist, dass es das Sandwich mit über 90% als solches erkennt, mich allerdings nur um die 70% als Person einstuft. ;)

 

Untis Stundenplan HTM -> ICS Parser

 

2013 - An der SRH Heidelberg während der DO-IT Wochen (ein Internes Praktikum) von mir erbrachtes Projekt. Hintergrund: Da im Berufsförderungswerk an der SRH Heidelberg eine gekaufte Version von Untis für die Organisation genutzt wurde, statt der damals schon üblich gewordenen WEB-Allround-Miet-Version, gab es keine Möglichkeit die Stundenpläne als ics‑Datei / umgangsprachlich auch iCal‑Datei im Kalender (zum Beispiel Smartphones oder MS Outlook) zu abonnieren. Zudem war der HTM‑Part der Stundenplanausgabe schon in die Jahre gekommen und nutzte Tabellen in Tabellen in Tabellen ... Und war zudem nicht valide. Also schrieb ich einen Parser, der mir die relevanten Informationen ausgelesen und aufbereitet hat. Machte mir mit cURL und Cronjobs wöchentliche Abfragen der Seite und wandelte es mir zu abonnierbaren Kalender‑Dateien um. Als Zwischenschritt, der Programmierarbeiten, entstand eine Valide HTML‑Ausgabe.

 

WLAN-Vorbereitung  für  Ubucon

 

2013 - Auch während der DO-IT Wochen. Ein Zwei-Mann-Gruppen-Projekt. Hintergrund: Die Ubucon stand an und an der Schule gab es in den Unterrichtsräumen noch kein flächendeckendes WLAN-Netzwerk. Wir hatten also die Aufgabe, zu recherchieren, wie man dieses Netzwerk am günstigsten und effizientesten aufbauen könnte. Dazu hatten wir unsere Smartphones und ein Tablet von der Schule, als Messgeräte zur Verfügung. Außerdem einen Router mit verschiedenen Antennen (+5dBi und +9dBi) und ein "Kartenhalter", welcher als Halterung für den Router gedient hatte. So haben wir in verschiedenen Räumen das Setup aufgebaut und mit den Endgeräten gemessen. Um die Ergebnisse schön darzustellen, habe ich die abgebildete Oberfläche zusammengebastelt. Man konnte in den Plan klicken, um einen neuen Messpunkt zu erstellen...

 

Lickteig

 

Unentgeltlich / Hobby - 2009 Webseite für die Firma Lickteig Metalltechnik aus Donsieders. Lauftext war zwar zu der Zeit von "Webdesign in a Nutshell" verpöhnt, aber der Eigentüer wollte es so. ;)

 

Turnverein Pirmasens 1983 e.V.

 

Um 2008 war ich im Turnverein Pirmasens und habe mehrere Joomla-Designs gebastelt. Schlussendlich wurde doch ein an das Standard-Design angelehnter Entwurf genommen und war ein paar Jahre im Einsatz. Da ich jedoch nach Karlsruhe zog und auch privat immer mehr zu tun hatte, habe ich das Projekt (mit kompletter Dokumentation) abgegeben.

 

Stinder.net

 

Es gab schon viele Versionen von stinder.net ... hier leider - oder zum Glück :D - nicht mehr alle.